- Anzeige -
- Anzeige -
FORSTFACHVERLAG GMBH & CO. KG · MOORHOFWEG 11 · 27383 SCHEEßEL · info@forstfachverlag.de · www.forstfachverlag.de · ✆ +49 (0) 4263 / 9395-0
    Forstmaschinen-Profi Forstmagazin, Forstzeitung, Harvester, Skidder, Forwarder, Mulcher, mulchen, Rückewagen, Brennholz, Spalter, Hacker, Forst, Forsttechnik, Transport, Holz, Baumfällmaschine, Kettensägen, Fräse, Mobilsägen, Entrindung, Kup, Hackschnitzel, Holzernte, Energieholz, Holzpreise, John Deere, Rückezug, Durchforstungsaggregat, Spezialfahrzeuge, Holz machen, Wald, Forstprofi Forstmaschinen-Profi
DAS FACHMAGAZIN FÜR FORSTTECHNIK UND HOLZTRANSPORT Sonntag, 16.12.2018
MEDIADATEN

vogts_zug_vr_grHeinrich Vogts fährt Kurzholz mit einem Zweiachs-Lkw:
Der ist geländegängiger, hat aber auch seine Nachteile

Mit der Geländetauglichkeit üblicher Kurzholzzüge mit 6x4-Motorwagen ist es nicht allzuweit her. Diese Erfahrung mußte zumindest Heinrich Vogts aus dem niedersächsischen Lübberstedt immer wieder machen. Seine Suche nach einer sinnvollen Lösung endete vor drei Jahren mit dem Kauf eines 4x4-Motorwagens samt Dreiachs-Anhänger. Wie sich diese Kombination bewährt, wollte Forstmaschinen-Profi bei einem Vor-Ort-Termin herausfinden.

Erster Kurzholzzug für Spedition Müller / Verladbarer Hänger

Dank konsequentem Leichtbau bringt das gesamte Fahrzeug nur 18.630 Kilogramm auf die Waage - vollgetankt!Kombimaschinen scheinen einer der Forst-Trends der letzten Jahre zu sein. Ob Systemschlepper, Harwarder oder Skidder mit schnellwechselbarem Rungenkorb: Alle sollen dem Unternehmer suggerieren, daß er ohne „eierlegende Wollmilchsau“ nicht mehr am Markt bestehen kann. Aber manchmal bedarf es dann doch einer echten Spezialmaschine, um den Anforderungen des harten Tagesgeschäfts vollumfänglich gerechtzuwerden.


{flv img="videos/vid_exte.jpg" width="500" height="375" psccolor="#FFFFFF" showstop="true"}exte{/flv}


Die verschiebbare Stahlplatte im Inneren des Containers schiebt beim Ausladen das Material aus dem Container. / Foto: Oberer

Neuer Biomasse-Transporter von Candinas Forstlog

Das Graubündner Unternehmen Candinas Forstlog entwickelte, zusammen mit der Doll Fahrzeugbau AG, ein neues Transportsystem für Biomasse. Der Transporter ist seit dem Frühjahr 2011 erhältlich: in der Schweiz unter dem Namen „Biotrans“, in Deutschland als „Doll Energy“. Forstmaschinen-Profi besuchte Candinas Forstlog in Chur und sah dem Prototyp des Biomasse-Transporters bei der Arbeit zu.




Wer immer gut informiert sein will, muß die Zeitschrift FORSTMASCHINEN-PROFI lesen.
Kompetente Fachinformationen rund um Forsttechnik und Holztransport.

nach oben | Startseite

    © 2018 Forstfachverlag GmbH & Co. KG KONTAKT | AGB | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM